Angebote zu "Abel" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Gray, Abel: Amazing Credit Repair
16,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.12.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Amazing Credit Repair, Titelzusatz: Boost Your Credit Score, Use Loopholes (Section 609), and Overcome Credit Card Debt Forever, Autor: Gray, Abel, Verlag: Newstone Publishing, Sprache: Englisch, Schlagworte: BUSINESS & ECONOMICS // Personal Finance // Money Management // Persönliche Finanzen, Rubrik: Wirtschaft // Wirtschaftsratgeber, Seiten: 204, Informationen: Paperback, Gewicht: 304 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Gray, Abel: Amazing Credit Repair
17,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.12.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Amazing Credit Repair, Titelzusatz: Boost Your Credit Score, Use Loopholes (Section 609), and Overcome Credit Card Debt Forever, Autor: Gray, Abel, Verlag: Newstone Publishing, Sprache: Englisch, Schlagworte: BUSINESS & ECONOMICS // Personal Finance // Money Management // Persönliche Finanzen, Rubrik: Wirtschaft // Wirtschaftsratgeber, Seiten: 204, Informationen: Paperback, Gewicht: 304 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Abel Matutes
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Abel Matutes y Juan is a Spanish politician who served as Spain's Minister of Foreign Affairs from 6 May 1996 to 2000. Matutes was born in Ibiza on 31 October 1941 and his early political life was in that region. He was Mayor of Ibiza in 1970 and 1971 and became Senator for Ibiza and Formentera in 1977. In 1982 Matutes left the Senate and became a member of the Spanish Parliament, representing the Balearic Islands until 1985. In 1989 Matutes became a member of the Commission of the European Community, where he was in charge of the departments of Credit and Investment, Financial Engineering and Policy for Small and Medium Enterprises, North-South relations, Mediterranean Policy ,and Relations with Latin America and Asia. In 1993 his brief changed to Transportation, Energy and the Supply Agency for Euratom. He was a member of the European Parliament and spokesman for the Partido Popular at the European Parliament from 1994 onwards

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Datenschutz im Unternehmen
139,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In den letzten Jahren hat sich der Datenschutz zu einer wesentlichen Compliance-Anforderung entwickelt. Dies macht die Implementierung eines effektiven Datenschutzmanagements unentbehrlich. Die sprunghaft gewachsene öffentliche Sensibilität und die zunehmende Komplexität der rechtlichen Anforderungen stellen viele Unternehmen angesichts der rasanten IT-technischen Entwicklungen vor große Herausforderungen. Wie damit sachbezogen, rationell und rechtskonform umgegangen werden kann, wird von ausgewiesenen Datenschutzexperten praxisgerecht aufbereitet. Das Handbuch enthält alles Wesentliche für die Umsetzung: Hilfen zum Aufbau einer Datenschutzorganisation sowie Erläuterungen zu Auswahl und Implementierung von technisch-organisatorischen Maßnahmen einschließlich zweckmäßiger Prozessmodelle, Marktstandards und Zertifizierungen. Daneben werden die für ein Unternehmen maßgeblichen Verarbeitungsarten näher beleuchtet und dargelegt, was datenschutzrechtlich erlaubt und verboten ist. Themen wie die datenschutzkonforme Betreuung und Bewerbung von Kunden einschließlich Credit Management und Scoring werden hierbei ebenso berücksichtigt wie ein datenschutzkonformes Outsourcing und die Ausgestaltung von konzerninternen Datenflüssen. Weitere Kapitel befassen sich mit dem Beschäftigtendatenschutz, unternehmenseigenen Kommunikationsmitteln und - zunehmend wichtig - mit unternehmensinternen Ermittlungen. Schließlich werden praktische Lösungen für aktuelle Sonderthemen aufgezeigt, wie Cloud Computing, E-Discovery, Webtracking und Spionage. Dr. Thorsten B. Behling ist Rechtsanwalt in Köln und leitet als Partner der WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH den Fachbereich Datenschutz- und IT-Recht. Prof. Dr. Ralf B. Abel ist Rechtsanwalt in Hamburg, Datenschutzbeauftragter und akkreditierter Sachverständiger. Er war zuvor Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Informations- und Datenschutzrecht an der Fakultät Wirtschaftsrecht der FH Schmalkalden. Die Autoren Prof. Dr. iur. Ralf B. Abel, Rechtsanwalt, Hamburg, Torge Albrecht, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg, Dr.-Ing. Amir Alsbih, Haufe Gruppe, Freiburg, Sven Bastek, Richter im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm, Dr. iur. Thorsten B. Behling, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln, Tobias Brauner, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin, Alexander Filip, Oberregierungsrat, Referatsleiter beim Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht, Ansbach, Rüdiger Giebichenstein, Dipl. Wirt.-Inf., Partner, WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln, Prof. Peter Gola, Königswinter, Hauke Hintze, Rechtsanwalt, Dipl.-Betriebswirt (FH), WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln, Dr. iur. Jörg Hladjk, LL.M., Rechtsanwalt, Hunton & Williams LLP, Brüssel, Dr. rer. oec. Frank Hülsberg, Steuerberater, Warth & Klein Grant Thornton AG, Düsseldorf, Dr. iur. Jens Jacobi, Regierungsdirektor, Referent beim Landesbeauftragten für den Datenschutz Baden-Württemberg, Stuttgart, Nicolas Kölsch, Dipl.-Kfm., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main, Martin Kynast, Regierungsoberrat, stv. Referatsleiter beim Sächsischen Datenschutzbeauftragten, Dresden, Jörg Meyer, Dipl.-Mathematiker, Holtzbrinck Publishing Group, Stuttgart, Raik Mickler, Justiziar, Datenschutzbeauftragter, Haufe Gruppe, Freiburg, Jana Post, Rechtsanwältin, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf, Maik Ringel, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Leipzig, Carsten Alexander Schirp, Dipl. Ing., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Datenschutz im Unternehmen
161,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In den letzten Jahren hat sich der Datenschutz zu einer wesentlichen Compliance-Anforderung entwickelt. Dies macht die Implementierung eines effektiven Datenschutzmanagements unentbehrlich. Die sprunghaft gewachsene öffentliche Sensibilität und die zunehmende Komplexität der rechtlichen Anforderungen stellen viele Unternehmen angesichts der rasanten IT-technischen Entwicklungen vor grosse Herausforderungen. Wie damit sachbezogen, rationell und rechtskonform umgegangen werden kann, wird von ausgewiesenen Datenschutzexperten praxisgerecht aufbereitet. Das Handbuch enthält alles Wesentliche für die Umsetzung: Hilfen zum Aufbau einer Datenschutzorganisation sowie Erläuterungen zu Auswahl und Implementierung von technisch-organisatorischen Massnahmen einschliesslich zweckmässiger Prozessmodelle, Marktstandards und Zertifizierungen. Daneben werden die für ein Unternehmen massgeblichen Verarbeitungsarten näher beleuchtet und dargelegt, was datenschutzrechtlich erlaubt und verboten ist. Themen wie die datenschutzkonforme Betreuung und Bewerbung von Kunden einschliesslich Credit Management und Scoring werden hierbei ebenso berücksichtigt wie ein datenschutzkonformes Outsourcing und die Ausgestaltung von konzerninternen Datenflüssen. Weitere Kapitel befassen sich mit dem Beschäftigtendatenschutz, unternehmenseigenen Kommunikationsmitteln und - zunehmend wichtig - mit unternehmensinternen Ermittlungen. Schliesslich werden praktische Lösungen für aktuelle Sonderthemen aufgezeigt, wie Cloud Computing, E-Discovery, Webtracking und Spionage. Dr. Thorsten B. Behling ist Rechtsanwalt in Köln und leitet als Partner der WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH den Fachbereich Datenschutz- und IT-Recht. Prof. Dr. Ralf B. Abel ist Rechtsanwalt in Hamburg, Datenschutzbeauftragter und akkreditierter Sachverständiger. Er war zuvor Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Informations- und Datenschutzrecht an der Fakultät Wirtschaftsrecht der FH Schmalkalden. Die Autoren Prof. Dr. iur. Ralf B. Abel, Rechtsanwalt, Hamburg; Torge Albrecht, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg; Dr.-Ing. Amir Alsbih, Haufe Gruppe, Freiburg; Sven Bastek, Richter im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm; Dr. iur. Thorsten B. Behling, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln; Tobias Brauner, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin; Alexander Filip, Oberregierungsrat, Referatsleiter beim Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht, Ansbach; Rüdiger Giebichenstein, Dipl. Wirt.-Inf., Partner, WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln; Prof. Peter Gola, Königswinter; Hauke Hintze, Rechtsanwalt, Dipl.-Betriebswirt (FH), WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln; Dr. iur. Jörg Hladjk, LL.M., Rechtsanwalt, Hunton & Williams LLP, Brüssel; Dr. rer. oec. Frank Hülsberg, Steuerberater, Warth & Klein Grant Thornton AG, Düsseldorf; Dr. iur. Jens Jacobi, Regierungsdirektor, Referent beim Landesbeauftragten für den Datenschutz Baden-Württemberg, Stuttgart; Nicolas Kölsch, Dipl.-Kfm., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main; Martin Kynast, Regierungsoberrat, stv. Referatsleiter beim Sächsischen Datenschutzbeauftragten, Dresden; Jörg Meyer, Dipl.-Mathematiker, Holtzbrinck Publishing Group, Stuttgart; Raik Mickler, Justiziar, Datenschutzbeauftragter, Haufe Gruppe, Freiburg; Jana Post, Rechtsanwältin, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf; Maik Ringel, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Leipzig; Carsten Alexander Schirp, Dipl. Ing., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Datenschutz im Unternehmen
163,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In den letzten Jahren hat sich der Datenschutz zu einer wesentlichen Compliance-Anforderung entwickelt. Dies macht die Implementierung eines effektiven Datenschutzmanagements unentbehrlich. Die sprunghaft gewachsene öffentliche Sensibilität und die zunehmende Komplexität der rechtlichen Anforderungen stellen viele Unternehmen angesichts der rasanten IT-technischen Entwicklungen vor grosse Herausforderungen. Wie damit sachbezogen, rationell und rechtskonform umgegangen werden kann, wird von ausgewiesenen Datenschutzexperten praxisgerecht aufbereitet. Das Handbuch enthält alles Wesentliche für die Umsetzung: Hilfen zum Aufbau einer Datenschutzorganisation sowie Erläuterungen zu Auswahl und Implementierung von technisch-organisatorischen Massnahmen einschliesslich zweckmässiger Prozessmodelle, Marktstandards und Zertifizierungen. Daneben werden die für ein Unternehmen massgeblichen Verarbeitungsarten näher beleuchtet und dargelegt, was datenschutzrechtlich erlaubt und verboten ist. Themen wie die datenschutzkonforme Betreuung und Bewerbung von Kunden einschliesslich Credit Management und Scoring werden hierbei ebenso berücksichtigt wie ein datenschutzkonformes Outsourcing und die Ausgestaltung von konzerninternen Datenflüssen. Weitere Kapitel befassen sich mit dem Beschäftigtendatenschutz, unternehmenseigenen Kommunikationsmitteln und - zunehmend wichtig - mit unternehmensinternen Ermittlungen. Schliesslich werden praktische Lösungen für aktuelle Sonderthemen aufgezeigt, wie Cloud Computing, E-Discovery, Webtracking und Spionage. Dr. Thorsten B. Behling ist Rechtsanwalt in Köln und leitet als Partner der WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH den Fachbereich Datenschutz- und IT-Recht. Prof. Dr. Ralf B. Abel ist Rechtsanwalt in Hamburg, Datenschutzbeauftragter und akkreditierter Sachverständiger. Er war zuvor Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Informations- und Datenschutzrecht an der Fakultät Wirtschaftsrecht der FH Schmalkalden. Die Autoren Prof. Dr. iur. Ralf B. Abel, Rechtsanwalt, Hamburg; Torge Albrecht, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg; Dr.-Ing. Amir Alsbih, Haufe Gruppe, Freiburg; Sven Bastek, Richter im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm; Dr. iur. Thorsten B. Behling, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln; Tobias Brauner, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin; Alexander Filip, Oberregierungsrat, Referatsleiter beim Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht, Ansbach; Rüdiger Giebichenstein, Dipl. Wirt.-Inf., Partner, WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln; Prof. Peter Gola, Königswinter; Hauke Hintze, Rechtsanwalt, Dipl.-Betriebswirt (FH), WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln; Dr. iur. Jörg Hladjk, LL.M., Rechtsanwalt, Hunton & Williams LLP, Brüssel; Dr. rer. oec. Frank Hülsberg, Steuerberater, Warth & Klein Grant Thornton AG, Düsseldorf; Dr. iur. Jens Jacobi, Regierungsdirektor, Referent beim Landesbeauftragten für den Datenschutz Baden-Württemberg, Stuttgart; Nicolas Kölsch, Dipl.-Kfm., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main; Martin Kynast, Regierungsoberrat, stv. Referatsleiter beim Sächsischen Datenschutzbeauftragten, Dresden; Jörg Meyer, Dipl.-Mathematiker, Holtzbrinck Publishing Group, Stuttgart; Raik Mickler, Justiziar, Datenschutzbeauftragter, Haufe Gruppe, Freiburg; Jana Post, Rechtsanwältin, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf; Maik Ringel, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Leipzig; Carsten Alexander Schirp, Dipl. Ing., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Datenschutz im Unternehmen
139,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In den letzten Jahren hat sich der Datenschutz zu einer wesentlichen Compliance-Anforderung entwickelt. Dies macht die Implementierung eines effektiven Datenschutzmanagements unentbehrlich. Die sprunghaft gewachsene öffentliche Sensibilität und die zunehmende Komplexität der rechtlichen Anforderungen stellen viele Unternehmen angesichts der rasanten IT-technischen Entwicklungen vor große Herausforderungen. Wie damit sachbezogen, rationell und rechtskonform umgegangen werden kann, wird von ausgewiesenen Datenschutzexperten praxisgerecht aufbereitet. Das Handbuch enthält alles Wesentliche für die Umsetzung: Hilfen zum Aufbau einer Datenschutzorganisation sowie Erläuterungen zu Auswahl und Implementierung von technisch-organisatorischen Maßnahmen einschließlich zweckmäßiger Prozessmodelle, Marktstandards und Zertifizierungen. Daneben werden die für ein Unternehmen maßgeblichen Verarbeitungsarten näher beleuchtet und dargelegt, was datenschutzrechtlich erlaubt und verboten ist. Themen wie die datenschutzkonforme Betreuung und Bewerbung von Kunden einschließlich Credit Management und Scoring werden hierbei ebenso berücksichtigt wie ein datenschutzkonformes Outsourcing und die Ausgestaltung von konzerninternen Datenflüssen. Weitere Kapitel befassen sich mit dem Beschäftigtendatenschutz, unternehmenseigenen Kommunikationsmitteln und - zunehmend wichtig - mit unternehmensinternen Ermittlungen. Schließlich werden praktische Lösungen für aktuelle Sonderthemen aufgezeigt, wie Cloud Computing, E-Discovery, Webtracking und Spionage. Dr. Thorsten B. Behling ist Rechtsanwalt in Köln und leitet als Partner der WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH den Fachbereich Datenschutz- und IT-Recht. Prof. Dr. Ralf B. Abel ist Rechtsanwalt in Hamburg, Datenschutzbeauftragter und akkreditierter Sachverständiger. Er war zuvor Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Informations- und Datenschutzrecht an der Fakultät Wirtschaftsrecht der FH Schmalkalden. Die Autoren Prof. Dr. iur. Ralf B. Abel, Rechtsanwalt, Hamburg; Torge Albrecht, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg; Dr.-Ing. Amir Alsbih, Haufe Gruppe, Freiburg; Sven Bastek, Richter im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm; Dr. iur. Thorsten B. Behling, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln; Tobias Brauner, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin; Alexander Filip, Oberregierungsrat, Referatsleiter beim Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht, Ansbach; Rüdiger Giebichenstein, Dipl. Wirt.-Inf., Partner, WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln; Prof. Peter Gola, Königswinter; Hauke Hintze, Rechtsanwalt, Dipl.-Betriebswirt (FH), WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln; Dr. iur. Jörg Hladjk, LL.M., Rechtsanwalt, Hunton & Williams LLP, Brüssel; Dr. rer. oec. Frank Hülsberg, Steuerberater, Warth & Klein Grant Thornton AG, Düsseldorf; Dr. iur. Jens Jacobi, Regierungsdirektor, Referent beim Landesbeauftragten für den Datenschutz Baden-Württemberg, Stuttgart; Nicolas Kölsch, Dipl.-Kfm., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main; Martin Kynast, Regierungsoberrat, stv. Referatsleiter beim Sächsischen Datenschutzbeauftragten, Dresden; Jörg Meyer, Dipl.-Mathematiker, Holtzbrinck Publishing Group, Stuttgart; Raik Mickler, Justiziar, Datenschutzbeauftragter, Haufe Gruppe, Freiburg; Jana Post, Rechtsanwältin, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf; Maik Ringel, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Leipzig; Carsten Alexander Schirp, Dipl. Ing., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Datenschutz im Unternehmen
139,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In den letzten Jahren hat sich der Datenschutz zu einer wesentlichen Compliance-Anforderung entwickelt. Dies macht die Implementierung eines effektiven Datenschutzmanagements unentbehrlich. Die sprunghaft gewachsene öffentliche Sensibilität und die zunehmende Komplexität der rechtlichen Anforderungen stellen viele Unternehmen angesichts der rasanten IT-technischen Entwicklungen vor große Herausforderungen. Wie damit sachbezogen, rationell und rechtskonform umgegangen werden kann, wird von ausgewiesenen Datenschutzexperten praxisgerecht aufbereitet. Das Handbuch enthält alles Wesentliche für die Umsetzung: Hilfen zum Aufbau einer Datenschutzorganisation sowie Erläuterungen zu Auswahl und Implementierung von technisch-organisatorischen Maßnahmen einschließlich zweckmäßiger Prozessmodelle, Marktstandards und Zertifizierungen. Daneben werden die für ein Unternehmen maßgeblichen Verarbeitungsarten näher beleuchtet und dargelegt, was datenschutzrechtlich erlaubt und verboten ist. Themen wie die datenschutzkonforme Betreuung und Bewerbung von Kunden einschließlich Credit Management und Scoring werden hierbei ebenso berücksichtigt wie ein datenschutzkonformes Outsourcing und die Ausgestaltung von konzerninternen Datenflüssen. Weitere Kapitel befassen sich mit dem Beschäftigtendatenschutz, unternehmenseigenen Kommunikationsmitteln und - zunehmend wichtig - mit unternehmensinternen Ermittlungen. Schließlich werden praktische Lösungen für aktuelle Sonderthemen aufgezeigt, wie Cloud Computing, E-Discovery, Webtracking und Spionage. Dr. Thorsten B. Behling ist Rechtsanwalt in Köln und leitet als Partner der WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH den Fachbereich Datenschutz- und IT-Recht. Prof. Dr. Ralf B. Abel ist Rechtsanwalt in Hamburg, Datenschutzbeauftragter und akkreditierter Sachverständiger. Er war zuvor Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Informations- und Datenschutzrecht an der Fakultät Wirtschaftsrecht der FH Schmalkalden. Die Autoren Prof. Dr. iur. Ralf B. Abel, Rechtsanwalt, Hamburg; Torge Albrecht, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg; Dr.-Ing. Amir Alsbih, Haufe Gruppe, Freiburg; Sven Bastek, Richter im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm; Dr. iur. Thorsten B. Behling, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln; Tobias Brauner, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin; Alexander Filip, Oberregierungsrat, Referatsleiter beim Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht, Ansbach; Rüdiger Giebichenstein, Dipl. Wirt.-Inf., Partner, WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln; Prof. Peter Gola, Königswinter; Hauke Hintze, Rechtsanwalt, Dipl.-Betriebswirt (FH), WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln; Dr. iur. Jörg Hladjk, LL.M., Rechtsanwalt, Hunton & Williams LLP, Brüssel; Dr. rer. oec. Frank Hülsberg, Steuerberater, Warth & Klein Grant Thornton AG, Düsseldorf; Dr. iur. Jens Jacobi, Regierungsdirektor, Referent beim Landesbeauftragten für den Datenschutz Baden-Württemberg, Stuttgart; Nicolas Kölsch, Dipl.-Kfm., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main; Martin Kynast, Regierungsoberrat, stv. Referatsleiter beim Sächsischen Datenschutzbeauftragten, Dresden; Jörg Meyer, Dipl.-Mathematiker, Holtzbrinck Publishing Group, Stuttgart; Raik Mickler, Justiziar, Datenschutzbeauftragter, Haufe Gruppe, Freiburg; Jana Post, Rechtsanwältin, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf; Maik Ringel, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Leipzig; Carsten Alexander Schirp, Dipl. Ing., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot